Pfeil

Uhren von Paul Klösges/Köln
Juli 2003

Pfeil
Uhr von Paul Klösges
Uhr von Paul Klösges
Gehäuse aus Edelstahl und teakholz
Die Gussformen für die Fassungen sind aus Messing gedreht und auf der Platine verblieben
Die ehemals verkratzten Röhren sind mit neuem Tauchlack versehen worden.

Uhr von Paul Klösges
Hier sein Modell mit 6 mal ZM1000
Gehäuse komplett aus Edelstahl gefertigt
 
Uhr von Paul Klösges
Und hier die Version mit 4 mal ZM1040 und 2 mal ZM1210
Auch dieses Gehäuse ist komplett aus Edelstahl
Die ZM1210 sind inzwischen für ein harmonisches Gesamtbild vom Lack befreit worden.
 
Uhr von Paul Klösges
Die Uhr in SMD-Ausführung befindet sich in einem aus dem vollen gefrästes Gehäuse aus eloxiertem Aluminium.
Deckel und Boden sind aus Plexiglas.