Pfeil

Uhren von Hans-Joachim Borchers
November 2008

Pfeil
Uhr mit IN 18
- Bauzeit: ca. 2,5 Jahre
- Elektronik: Bausatz unmodifiziert von Stefan Kneller
- Gehäuse: Ahornholz, von einem Tischler gefertigt
- Bodenplatte aus Alu, dort ist die Elektronik montiert
- Deckel aus schwarzem Acryglas (Laser geschnitten)
- Software von mir ;-)

Mit dem Deckel habe ich etliche Versuche mit schwarzem Glas (zu teuer) oder auch klarem, einseitig schwarz lackiertem Glas hinter mir. Kein Glaser konnte das Glas genau genug bearbeiten. Darum nach langer Zeit die Entscheidung, doch Acrylglas zu verwenden. So zog es sich 2,5 Jahre hin bis die Uhr endlich fertig war.

Uhr im Holzgehäuse
Uhr im Holzgehäuse
Uhr im Holzgehäuse

Uhr mit ZM1210
- Bauzeit: ca. 6 Monate
- Elektronik: SMD-Bausatz unmodifiziert von Stefan Kneller
- Gehäuse: aus dem vollen gefrästes Aluminiumgehäuse
- Bodenplatte aus klarem Acrylglas, ebenfalls gefräst
- Deckel aus schwarzem Acrylglas (gefräst)
- Software von mir ;-)

Dieses Gehäuse war ein Geschenk an mich und ich freue mich immer noch sehr darüber.
Danke Stefan.

Uhr im Metallgehäuse
Uhr im Metallgehäuse
Uhr im Metallgehäuse