Pfeil

Uhr von Jakob Görg
März 2006

Pfeil
eine Uhr im Holzgehäuse
Nach längerer Zeit bin ich endlich dazu gekommen ein paar Bilder von meiner Uhr zu machen.
Es sind 6 Stk. Z566M auf modifiziertem Layout in einem Gehäuse aus gebeiztem Buchensperrholz.
Das Netzteil wurde auch geöffnet und umgebaut, so dass jetzt ein Nokia-Ladekabel zur Stromversorgung dient; weiters wurden die Schiebeschalter durch Drahtbrücken ersetzt.
Die Röhren G und H wurden selbst zusammengebastelt: je Röhre zwei Glimmlampen, diese in ein Reagenzglas, welches unten mit einem 2 pol. Platinenverbinder verklebt ist.

eine Uhr im Holzgehäuse
Von hinten erkennt man gut die Klappe, hinter der sich die Anschlüsse befinden.